Suche
Suche Menü

„Musik ohne Risiko ist langweilig!“ Alban Gerhardt im Gespräch mit violinorum.de

Backstage in Nürnberg: Der Cellist Alban Gerhardt über Cello-Pantomime, zu perfekte CDs – und die beste Methode, ein Stück auswendig zu lernen In Sachen Medienpräsenz macht dem vielgelobten Alban Gerhardt ja so schnell keiner was vor. Mit den vielen „Zwitscherschnipseln“, die er aus seinem Künstlerleben in …

Weiterlesen

Carl Philipp Emanuel Bach und die E-Gitarre – Das Hamburger „Ensemble Resonanz“ in der Laeiszhalle

Was haben Carl Philipp Emanuel Bach und eine E-Gitarre gemeinsam? Genau: erst mal gar nichts. Wenn sich Musiker trauen, beides trotzdem zu kombinieren, nennt man das „Crossover“ – und die Gemeinsamkeit ist geschaffen. Gewagt, ja. Aber am Ende doch einleuchtend. Ich bin Ende Januar auf Pressereise …

Weiterlesen

Der Cellist Maximilian Hornung im Gespräch mit violinorum.de

Manchmal verspürt man im Konzert diesen fast unwiderstehlichen Drang, ungehörigerweise zwischen den Sätzen zu klatschen. Genauso ergeht es mir auch, als ich Maximilian Hornung in Nürnberg höre, beim Kammerkonzert des Privatmusikvereins am 14. November 2013. Der Cellist, Jahrgang 1986 und vormals 1. Solocellist beim Symphonieorchester des …

Weiterlesen

Streicherklassenkongress vom 12.04.-14.04. in der Landesmusikakademie NRW

Kongress Streicherklassenunterricht im Spannungsfeld zwischen Schulmusik und Instrumentalpädagogik 12. – 14. April 2013 (Fr. 14:00 – So. 13:30 Uhr) Landesmusikakademie NRW (Heek / Münsterland) Referenten u.a.: Philippa Bunting, London Birgit und Peter Boch, Ahlen Regine Schultz-Greiner, Berlin Ausführliche Information und Anmeldung: http://www.landesmusikakademie-nrw.de/kursangebot/projekte/kontrabass/

Klanggestalten 2012 im Radialsystem V, Berlin: „Eine alte Idee noch einmal haben“

Ich bin in einen merkwürdigen Bienenstock geraten – einen, der zwar nicht gerade überlaufen ist, aber doch komplett ausgefüllt, von einer hochkonzentrierten und inspirierenden Wuseligkeit: So ungefähr ist mein erster Eindruck, als ich zur Klanggestalten-Ausstellung 2012 im Berliner Radialsystem V ankomme. Es ist mein erster Besuch …

Weiterlesen

Philharmoniker Hamburg verbessern die Vereinbarkeit von Kind und Konzert

Gestern informierten die Philharmoniker Hamburg über ein neues Familienangebot: kostenlose Kinderbetreuung bei klassischen Konzerten, und zwar nun auch für Kinder ab drei Jahren – schön! Hier einige weitere Informationen aus der Pressemitteilung: Mit kostenloser Kinderbetreuung bei klassischen Konzerten ergänzen die Philharmoniker Hamburg ab dieser Spielzeit das …

Weiterlesen