Suche
Suche Menü

Geige stimmen mit Wirbel oder Feinstimmer?

Feinstimmer bei der Geige, wie ihr wißt suche ich nach einer Geige und jetzt ist mir aufgefallen daß nicht alle Geigen gleich viele Feinstimmer haben. Meine hat einen und das Stimmen der anderen Saiten, nur mit den Wirbeln, nervt ganz schön 🙁 Was würdet ihr mir raten, ist eine Geige mit vier Feinstimmern besser oder was kann ich machen dass das mit den Wirbeln stimmen besser geht. Kann man auch später noch Feinstimmer einbauen, also wenn man eine Geige mit nur 1 Feinstimmer gekauft hat oder sogar ohne 😉 (gibts gar nicht, oder?)

Autor:

Avatar

Mitglied von violinorum.de

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. chrisp

    Hallo jogi, welche Probleme hast Du denn genau beim Stimmen mit den Wirbeln? Gehen sie schwer (kann man leichter machen), stehen sie schlecht (kann man auch ändern) oder halten sie die Stimmung nicht, wenn Du sie bewegt hast (auch das lässt sich verbessern)? Die Klage über das Wirbel-Stimmen hat lange, lange Tradition im geigenden Volk 😉

    Ansonsten sind Feinstimmer Glaubenssache. Manche verteufeln sie, weil sie den Ton verändern sollen. Das mag bei manchen Instrumenten der Fall sein, unter uns Amateuren ist es aber auf jeden Fall irrelevant. Du kannst natürlich auch noch welche anbringen lassen, beim Geigenbauer, der kann auch den ganzen Saitenhalter austauschen. Vom Kauf sollte Dich das nicht abhalten, wie viele Feinstimmer eine Geige hat. Und natürlich gibt´s auch welche ohne! Diese kleinen Helferlein sind ja erst viel später erfunden worden, wobei ich im Moment nicht weiß, wann genau, und Barockgeigen kommen auch heute meist ganz ohne daher.

  2. nce

    Gestern habe ich´s wieder mal gesehen und warne Euch deshalb davor, die Feinstimmer Eurer Geige immer weiter und weiter zu drehen – der kleine Hebel unterhalb des Saitenhalters kommt dann der Decke immer näher und beschädigt diese irgendwann! Also regelmäßig den Unterbau des Feinstimmers beobachten, die Schrauben beizeiten wieder zurück drehen und über die Wirbel stimmen. Das Problem haben natürlich vor allem Geigen.

  3. Avatar

    Ich bin ja noch nicht so lange im Geschäft.
    Wenn ich meine Geige stimme, nehme ich immer den Feinstimmer. Meine Geigenlehrerin guckt jedoch immer, ob der Hebel nicht zu weit heraus kommt und stimmt vorher immer mit den Wirbeln nach.

Schreibe einen Kommentar

oder