Suche
Suche Menü

Musiziert Ihr im Urlaub?

Das Wetter ist immer noch durchwachsen, aber die Urlaubszeit rückt unaufhaltsam näher. Was habt Ihr über den Sommer musikalisch vor? Darf Euer Instrument mitkommen, oder hat es auch mal ein paar Wochen frei? Nehmt Ihr an einem Kurs teil – oder gar an einem musikalischen Reiseprogramm? …

Weiterlesen

Wie weit reist Ihr für einen Konzertbesuch?

Im März kam ich mir schon ganz verwegen vor, als ich wegen eines Wispelwey-Recitals nach Schweinfurt reiste – beim Recherchieren für eine Rezension im Codaex-Blog aber wurde ich auf Rachel Podgers Aktivitäten in Aberhonddu (vulgo: Brecon) aufmerksam, und spielte kurz mit dem Gedanken, dass das doch …

Weiterlesen

Hört Ihr Straßenmusik gern?

Das Joshua-Bell-Experiment ist Euch sicher noch in Erinnerung – vor ein paar Jahren spielte der Stargeiger Bach in einer U-Bahn-Station, und blieb dabei weitgehend unbemerkt. 32,17 $ waren der magere Ertrag dieses ignorierten Konzerts … Wer gern nochmal nachlesen möchte, findet das Video und die Reportage …

Weiterlesen

Wie viele Bögen habt Ihr?

Neulich erst hatte ich meinen Drittbogen wieder in der Hand, ein übler Prügel aus Schülerzeiten, der seit Jahren (nein: Jahrzehnten …) nur noch im Schrank hängt. Musik kann man damit nicht wirklich machen, und die Schraube ist auch kaum noch bedienbar. Eigentlich könnte er mal entsorgt …

Weiterlesen

Meisterkurs im Himmel

Stellt Euch vor, Ihr dürft ein Wochenende lang in den Himmel – um einen Meisterkurs bei einem großen historischen Musiker zu besuchen. Wen würdet Ihr wählen? Wir haben einmal vier Exponenten aus den Sparten Violine und Cello ausgesucht, die bestimmt zwei, drei Tage ihrer Ewigkeit zur …

Weiterlesen

Esst Ihr vor oder nach dem Auftritt?

Die Empfehlungen, ob man vor einem Auftritt essen soll und wie viel, gehen auseinander: Manche brauchen eine Stärkung, um gut zu spielen, andere setzen mehr auf das Aggressionspotential des leeren Magens. Wie ist das bei Euch? Esst Ihr vor einem Konzert bzw. Vorspiel, oder gerade nicht? …

Weiterlesen

Darf man in der Kirche applaudieren?

Als ich noch ein junger Orchester- und Chorhüpfer war, war die Sache klar: In der Kirche wird nicht geklatscht – basta. Sehr gut in Erinnerung ist mir etwa noch der heikle Moment am Ende einer Aufführung von Bachs h-Moll-Messe: Es stand extra im Programmblatt, dass kein …

Weiterlesen

Soll die Förderung öffentlicher Musikschulen abgeschafft werden?

Der Weimarer Gitarrist und Musikpädagoge Helmar Kilian hat in der aktuellen Ausgabe der nmz ein Plädoyer dafür veröffentlicht, die finanzielle Förderung öffentlicher Musikschulen zu überdenken. Er kritisiert ihre Subventionierung und analysiert einen fatalen Mechanismus: Durch die zu niedrigen Unterrichtsgebühren der öffentlichen Musikschulen würden private Anbieter und …

Weiterlesen

Lest Ihr Musikzeitschriften?

Sie sind keine zwingende Voraussetzung für ein gutes musikalisches Leben – dazu reichen ein Instrument, Noten, ggf. Partner zum Zusammenspielen und etwas Zeit. Da der Mensch aber ein erzählendes Wesen ist, hat er violinorum.de erfunden 😎 und zuvor sogar noch andere Medien, die man zusammenfassend als …

Weiterlesen

Eine Frage des Stils – was spielt Ihr am liebsten?

Es ist ja kein Geheim nis, dass man als Geiger, Bratscher, Cellist oder Bassist nicht „nur“ auf klassische Musik festgenagelt ist: Lena Neudauer hat nach einer Exkursion in die Rockmusik zurück auf die Konzertbühne gefunden; die Jungs von Apocalyptica, Steven Sharp Nelson oder Lindsey Stirling markieren …

Weiterlesen