Search
Search Menu

Frage zur Anrede

Hallo,

ich habe mal eine Frage, die nicht direkt etwas mit Geige spielen zu tun hat.

Wie der eine oder andere schon im Forum mitbekommen hat, bin ich vor drei Jahren im “hohen” Alter angefangen Geige spielen zu lernen. Meine Geigenlehrerin ist ungefähr ein Jahr älter als ich und wir haben uns von Anfang an gesiezt. Fand ich auch in Ordnung.

Jetzt hat sie mich in diesem Jahr mit in ihr Kammerorchester genommen, und ich soll da mitspielen. Die Leute haben mich auch nett aufgenommen, obwohl ich bisjetzt keine große Bereicherung der Gruppe bin.

Nun mein Problem:
In der Gruppe sind Kinder, Jugendliche, Kollegen und andere Leute, die anscheinend schon lange mit meiner Geigenlehrerin zusammen spielen und alle von dieser geduzt werden. Ich bin die einzige die sie in der Runde siezt und komme mir dabei sehr komisch vor.

Trete ich wohl ins Fettnäpfchen bzw. bin unverschämt, wenn ich ihr anbiete, mich auch zu duzen?
Gerade weil wir fast gleichaltrig sind, habe ich damit etwas Bedenken.

Author:

Avatar

Mitglied von violinorum.de

5 Comments Write a comment

Leave a Comment

oder